080212MGMiniMiss

 (09.02.2012 vw)

“She´s the only one!”

SIE hat es hinter sich! SIE hat die Jury bereits überzeugt! SIE kann heute schon sagen: “Ja, ich bin die Schönste!” - Denn SIE wurde bereits gewählt! - Zur “MINI MISS GERMANY”!

Im Puppenmuseum in Nordrach, hat der Besucher die Möglichkeit, auf 250 Quadratmetern die umfangreiche (über 1.000 selbstgearbeitete und gesammelte Teddys und Puppen) Teddy- und Puppensammlung von Gaby Spitzmüller, zu bewundern.

Seit gestern hat das Puppenmuseum in Nordrach eine Attraktion mehr!
Nämlich eine “MINI MISS GERMANY”!

Beim gestrigen Besuch der Missen in Nordrach im Schwarzwald, hatten die Beautys auch die Aufgabe, unter vier, vorher ausgewählten Puppen des Museums, IHRE Favoritin, mit einem eigenen Voting, zu benennen. Die Puppe, welche von den Missen die meisten Stimmen bekam, jede Miss konnte eine
Stimme bei dem Voting abgeben, sollte bei der Veranstaltung, in der Festhalle in Nordrach, zur
“MINI MISS GERMANY” ausgerufen werden und bekam sogar eine extra
“MINI MISS GERMANY-SCHÄRPE”.

Das Foto zeigt Bürgermeister Carsten Erhardt und Ines Klemmer, “Ex-Miss Germany” und “Queen of the World” sowie Ehefrau des Junior-Chefs der Klemmer GmbH & Co. KG, Ralf Klemmer, beim Anlegen der Schärpe, für die Siegerin des Wettbewerbs, “Wahl zur MINI MISS GERMANY”.

Die “MINI MISS GERMANY” bleibt jetzt für immer im Bestand des Puppenmuseums, in Anlehnung an den Slogan der Schwarzwaldgemeinde: “NORDRACH -NATÜRLICH SCHÖN!”

www.missgermany.de